NEWS

Unterhaltsrecht ab 1. April 2007 - Neu: Mindestunterhalt
16.03.2007
 
Unterhaltsrecht ab 1. April 2007 - NEU: Mindestunterhalt

Ab 1. April werden definierte Mindestunterhaltsbeträge gesetzlich eingeführt, um das Unterhaltsrecht zu
vereinfachen. So hat ein Kind zwischen null und fünf Jahren einen Anspruch auf einen Mindest- unterhalt von 265 Euro pro Monat, mit sechs bis elf Jahren von 304 Euro. Bei Kindern über zwölf Jahren beträgt der gesetzlich festgelegte Mindestunterhalt 356 Euro monatlich.
Das neue Unterhaltsrecht wird viele Veränderungen mit sich bringen. Ob und gegebenenfalls wann
bestehende Unterhaltstitel abänderbar sind, kann nur in einem Beratungsgespräch durch einen Rechtsanwalt
beantwortet werden, denn eine ganze Reihe von speziellen Übergangsvorschriften muss hier beachtet
werden. ( aus „r eport psy ch ol ogie “ 11/12 -2006)


« ZURÜCK
 


08.01.2015 »
Kita-Qualität
Pressemitteilung 08.01.2015  -  Ministerium für Kultus, Jugend und SportSüdwesten an ...

» MEHR
05.12.2014 »
Schule braucht Gemeinschaft
Artikel aus der Stuttgarter Zeitung, Stadtausgabe (Nr. 281), vom Freitag, 05. Dezember ...

» MEHR